Menü

Solaranlagen

Die Solartechnik hat sich als eine beliebte Form der Wärmegewinnung aus der Umwelt etabliert. Die Energiegewinnung mit Hilfe der Sonne unterscheidet sich in:

  • Thermische Solaranlagen: Diese nutzen die Wärme der Sonne zur Warmwasserbereitung und/oder der Heizungsunterstützung. Sie können mit Flach- oder Röhrenkollektoren ausgestattet sein. Zur zeitverzögerten Nutzung wird die Wärme in Warmwasser- oder Pufferspeichern eingelagert.
  • Photovoltaikanlagen: Dies sind Anlagen, die Sonnenlicht direkt in Strom umwandeln können. Dieser wird üblicherweise über einen Wechselrichter und einen separaten Zähler in das Stromnetz eingespeist.